Studiengang Flugzeug-Systemtechnik (Kohorte w22)

Musterverlauf D  Master Flugzeug-Systemtechnik (FSTMS) Duale Variante
Legende:
Kernqualifikation PflichtVertiefung PflichtSchwerpunkt PflichtAbschlussarbeit Pflicht
Kernqualifikation WahlpflichtVertiefung WahlpflichtSchwerpunkt WahlpflichtÜberfachliche Ergänzung
LP
Semester 1ArtSWS
Semester 2ArtSWS
Semester 3ArtSWS
Semester 4ArtSWS
1
Flugzeug-Energiesysteme
Flugzeug-EnergiesystemeVL3
Flugzeug-Energiesysteme2
Flugphysik (Teil 2)
Flugmechanik IIVL2
Flugmechanik II1
Systemtechnisches Entwicklungsprojekt (Projektarbeit)
Systemtechnisches Entwicklungsprojekt I+II PBL12
Masterarbeit im dualen Studium
2
3
4
Flugsteuerungssysteme
FlugsteuerungssystemeVL3
Flugsteuerungssysteme2
5
6
7
Flugphysik (Teil 1)
Aerodynamik und Flugmechanik IVL3
8
9
10
Luftfahrzeugentwurf I (Entwurf von Verkehrsflugzeugen)
Luftfahrzeugentwurf I VL3
Luftfahrzeugentwurf I 2
Systems Engineering
Systems EngineeringVL3
Systems Engineering1
11
12
13
Praxismodul 3 im dualen Master
Praxisphase 3 im dualen Master0
14
15
16
Flugzeug-Kabinensysteme
Flugzeug-KabinensystemeVL3
Flugzeug-Kabinensysteme1
Praxismodul 2 im dualen Master
Praxisphase 2 im dualen Master0
17
18
19
20
21
22
Praxismodul 1 im dualen Master
Praxisphase 1 im dualen Master0
23
Finite-Elemente-Methoden
Finite-Elemente-MethodenVL2
Finite-Elemente-Methoden2
24
25
26
Entwurf von Kabinensystemen (Teil 2)
Model-Based Systems Engineering mit SysML/UMLPBL3
27
28
29
Ausgewählte Themen der Luftfahrt-Systemtechnik (Alternative B: 12 LP) (Teil 2)
Auswahl aus Katalog
30
31
32
Entwurf von Kabinensystemen (Teil 1)
Computer- und Kommunikationstechnik bei Kabinenelektronik und AvionikVL2
Computer- und Kommunikationstechnik bei Kabinenelektronik und Avionik1
33
34
35
Ausgewählte Themen der Luftfahrt-Systemtechnik (Alternative B: 12 LP) (Teil 1)
Auswahl aus Katalog
Luftfahrzeugentwurf II (Entwurf von Flugsystemen)
Luftfahrzeugentwurf II VL3
Luftfahrzeugentwurf II 2
36
37
38
39
40
Betrieb & Management (siehe Katalog) - 6LP
Theorie-Praxis-Verzahnung im dualen Master (siehe Katalog) - 6LP

Die Veranstaltungen aus dem Katalog sind im Studienverlauf je nach Semesterarbeitsbelastung in Höhe der geforderten Anzahl an Leistungspunkten flexibel zu belegen.